Montreux, the new Motown

Mit dem Motto „Montreux, the new Motown starten wir am Eidgenössischen Musikfest in Montreux in der Sparte Unterhaltungsmusik Oberstufe und geben dort unser 20-minütiges Programm zum Besten. Wir freuen uns natürlich auf jede Unterstützung und jedes bekannte Gesicht im Publikum. Unsere Spielzeit: Samstag, 18. Juni, 12.30 Uhr, Halle de Gymnastique de Burier.

Dirigent gesucht

ButtonLeider verlässt uns unser Dani und deshalb suchen wir per August 2016 oder nach Vereinbarung eine/n motivierte/n und engagierte/n

Dirigentin/Dirigenten

Die Melodia in Worten & Zahlen

Mitglieder 45 aufgestellte und motivierte Musikanten/Musikantinnen aus Goldach und Umgebung
Klasse 2. Stärkeklasse Harmonie

Proben
 Hauptprobetag ist Donnerstag, 20 bis 22 Uhr, Zusatzprobetag vor Konzerten ist jeweils am Montag, 20 bis 22 Uhr

Musikstil
 neben den üblichen musikalischen Verpflichtungen widmen wir uns hauptsächlich der Unterhaltungsmusik

Spezielles
– die legendären U-Shows im März
– Teilnahme an U-Musikwettbewerben
– Mitgestaltung von Gemeinde- und Kirchenanlässen
– von uns organisierte Moonlightbar an jedem Vollmondabend

Bewerbung Bitte senden Sie die Bewerbungunterlagen bis 31. Mai 2016 per Post oder Mail an:
Melodia Goldach, Simone Honegger, Haini-Rennhasstr. 9a, 9403 Goldach
praesi@melodia.ch

Liebe Besucherinnen und Besucher

War das ein Erlebnis, zusammen mit dem Symphonischen Orchester Arbon, dem Kammerorchester Goldach, dem Cinémagic-Chor und den fantastischen Solokünstler vor ausverkauften Rängen die Show „Cinémagic II“ zu präsentieren. Wir freuen uns sehr über die vielen sehr positiven Rückmeldungen, die wir erhalten haben – es hat einfach Spass gemacht!

Damit der Abend auch für Sie unvergessen bleibt, geht es hier zu den Fotos!

Das St.Galler Tagblatt berichtete über „Cinémagic II“ in diesem Artikel, die Bodensee Nachrichten widmeten unserem Anlass einen Teil ihres Bilderbogens!

Herzlichen Dank für Ihren Besuch!
Ihre Melodia Goldach

Erstes Intermezzo 2016 erschienen!

Beim Intermezzo-Team laufen zur Zeit die Tasten heiss! Nachdem im Januar noch die letzte Ausgabe für das vergangene Jahr erschienen ist, steht jetzt bereits die nächste Ausgabe für den Download bereit!

Geniessen Sie Texte zur Unterhaltungsshow und über unseren Dirigenten Dani Zeiter. Im Sommer wird uns unser Maestro nach knapp 10 Jahren verlassen – Grund genug, bereits jetzt vor der Show auf die vergangenen Highlights zurückzublicken!
>> zum neusten Intermezzo

Schlagzeuger gesucht!

Die Melodia war schon immer stolz auf ihre voll ausgebaute und sichtlich motivierte Backline. Dabei nehmen natürlich die Drummer am Set die zentrale Rolle ein. Leider müssen jetzt aber unsere zwei Schlagzeuger aus familiären und beruflichen Gründen kürzer treten. So sind wir auf der Suche nach einem neuen Schlagzeuger, der sich in modernen Stilrichtungen von Funk bis Swing auskennt, Parts und Lead Sheets lesen kann und bereit ist, Blasmusik mal von einer ganz neuen Seite kennenzulernen… Kannst du dir vorstellen, das Drumset der Melodia zu bearbeiten?

Wir freuen uns auf den persönlichen Kontakt! Telefon, Mail oder ausgefülltes Kontaktformular genügt.

Montreux, the new Motown