Än gächä Obig

Es stand ein “gächär” Samstagabend auf dem Programm. Wir durften einen Leckerbissen der Volksmusik erleben.

Sie wurden in den letzten Jahren eine bekannte Grösse, waren zu sehen in der Fernsehsendung Potzmusik und gewannen im letzten Jahr den “Kleinen Prix Walo”. Sie sind Geschwister der Familie Reichmuth aus Untereggen und nennen sich “Diä Gächä”. Irene am Keyboard, Fabian und René je am Schwyzerörgeli bilden eine nicht alltägliche Ländlerkapelle…

… was sie eindrücklich zeigten. Die Gäste (inkl. Jodelchörli Goldach und Trachtenverein Rorschacherberg) waren begeistert.

Und auch die Fajitas kamen super an.

>> zur Fotogalerie Moonlightbar